Archiv für den Monat: März 2017

KLEINtreffen 2017 – Ablauf und Details jetzt fertig

Hallo zusammen – vorab ganz großen Dank an Marco Dreher für all sein Engagement und Arbeit, super Sache Marco. Hier jetzt die Übersicht / Zeiten etc.

Freitag, 30.06.2017

Ab frühem Nachmittag Anreise der ersten Teilnehmer möglich. Räder aufbauen, erste Begegnungen mit bekannten und hoffentlich auch neuen Gesichtern – die Räder können im Bikeshop verwahrt werden (alarmgesichert!)

Ab ca. 18.30 Uhr

gemeinsames Abendessen für die bereits angereisten Teilnehmer
im Restaurant Gaumenschmaus, Merklingen. (Nachbarort, direkt an der A 8 gelegen). Nachzügler willkommen! www.gaumenschmaus-merklingen.de

Wenn die genauen Teilnehmerzahlen bekannt sind, wird Marco entsprechend reservieren.
Gemütliches Beisammensein Dresscode: leger ☺

Samstag, 01.07.2017

Ab ca 9.00 Uhr

Treffpunkt und Aufbau zur Expo bzw. Ausstellung – bei gutem Wetter vor bzw. neben dem Laden – bei schlechtem Wetter (eigentlich keine Option) im Laden – mit Teilebörse (Tausch- und An-/Verkauf)

Mittagessen organisiert jeder selbst – in unmittelbarer Nähe sind mehrere Discounter und Bäcker – samstags bis ca. 20 Uhr geöffnet – Getränke werden besorgt (Strichliste oder Spendenkässle)

Ab ca. 14.30 Uhr

Ausfahrt u.a. zur MTB Strecke „Westerlau“ des Ski- und Biketeam Laichingen (5,4 km/130 HM) www.skischule-laichingen.de/index.php/ski-bike-tem

Anschliessend traditionelles Eisessen – Danach Abbau Expo – ggf. Verpacken der Räder

Ab ca. 18.30 Uhr

gemeinsames Abendessen beim Motorsportclub Laichingen. http://msc-laichingen.de/ – dort wird für uns exklusiv gegrillt;

Kostenbeitrag ca. 15,- €/Person (Wurst, Fleisch, Salate, Brötchen);Getränke werden separat abgerechnet–Die Hütte befindet sich unweit der Laichinger Tiefenhöhle www.tiefenhoehle.de/ und des Laichinger Kletterwaldes www.kletterwald-laichingen.de/
Dresscode: leger ☺ – open End

Sonntag, 02.07.2017 (ACHTUNG – JETZT BESTÄTIGT!!)

Treffpunkt um 8.30 Uhr am Bikecenter Alb

Wir fahren in Fahrgemeinschaften nach Bad Urach zum Firmensitz von Magura, dort wird es voraussichtlich um 9.00 Uhr eine Führung geben und hoffentlich viele Informationen zum Traditionsunternehmen.

Bitte beachten: Die Uhrzeit für Abfahrt und Führung ist aktuell noch nicht 100% bestätigt, die Führung findet aber auf alle Fälle statt!

Anschließend individuelle Heimreise der Teilnehmer oder ggf. noch gemeinsames
Mittagessen.